Menü Schliessen

Cuisine

Gesundheit beginnt in der Küche. Diese uralte Weisheit haben wir aufgegriffen, um Ihnen mit dem VIVAMAYR-Prinzip die enorme gesundheitliche Bedeutung des Säure-Basen-Haushaltes näherzubringen. Bereits die Ärzte der griechischen Antike wussten, dass unsere Lebensmittel unsere Heilmittel und unsere Heilmittel unsere Lebensmittel sein sollen. Unser ganzer Organismus ist von der Ausgeglichenheit im ­Säure-Basen-Haushalt abhängig, ja, mehr noch, auch in der Natur ist dieses Prinzip Grundlage jedes ökologischen Systems.

Ein Schlüssel zur Gesundheit liegt in einer ausgewogenen Ernährung. Durch die richtige Esskultur, wie und wann wir essen, können die Inhaltsstoffe der Lebensmittel dem Organismus optimal zugutekommen. Unser Ziel ist, die Leistungsfähigkeit des Verdauungsapparates zu stärken.

Tipps von der Küchenchefin

„Ihr feiner Geschmack macht Speisen zu wahren Delikatessen“

 

 

Herbst – Erntezeit

Wenn im Herbst die Natur auf den Höhepunkt der Ernte zustrebt und alles reif wird, können wir noch einmal so rich-tig aus dem Vollen schöpfen. Herbstgemüse mit ihren warmen Rot-, Braun- und Purpurfarben wie rote Rüben, Kürbis, Pflaumen, ­Kastanien und viele mehr liefern eine Vielfalt von Vitaminen und vor allem Antioxidantien, um die lange Win-terzeit gut zu überstehen.

Unser Superhero im Herbst, die rote Rübe, zählt zu den gesündesten Gemüsesorten überhaupt. Ihr feiner Geschmack macht Speisen zu wahren Delikatessen. Außerdem wird die gesundheitsfördernde Wirkung von roten Rüben wegen ihres hohen Gehalts an Antioxidantien bei vielen Erkrankungen geschätzt. Wichtig ist, rote Rüben kühl und dunkel zu lagern, damit ihre Inhaltsstoffe lange erhalten bleiben. Als Zubereitung empfiehlt sich das Kochen in der Schale.

Kochkurse

Der Erfolg Ihrer Mayr Kur bei uns soll sich nachhaltig ausdrücken. Deshalb liegt es uns am Herzen, Ihnen die Mayr Küche ein Stück näher zu bringen.
Neben hilfreichen Tipps und Tricks im Alltag präsentieren Ihnen Emanuela Fischer und ihr Team innerhalb unserer Kochschule geeignete schmackhafte Mayr Rezepte.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme bei der VIVAMAYR Kochschule!

Saisonale Rezepte

BASISCHE KÜCHE – EINFACH ZUBEREITET

Unsere Rezepte lassen sich gut mit gängigen Küchenutensilien zubereiten, wie sie heute jede Küche hat. Für Basensuppen empfiehlt sich ein Pürierstab, der auch bei Basensaucen gute Dienste leistet. Noch feiner wird es im Mixglas. Eine entsprechend ausgestattete Küchenmaschine hilft beim Zubereiten von Cremen, Basen-Aufstrichen und beim Zerkleinern von Nüssen ebenso wie beim Herstellen von Kräuterölen. Wer Basensuppen oder -saucen mit frisch gepressten Säften anreichert, wird mit intensiverem Geschmack und höherem Nährstoffgehalt belohnt. Hilfreich dafür ist ein Gemüse- und/oder Obstentsafter.

Die basische Küche arbeitet mit möglichst kurzen Zubereitungszeiten und schonenden Zubereitungsarten wie Dämpfen und Dünsten.

Alle Infos und Rezepte über die Basische Küche finden Sie in unserem VIVAMAYR Kochbuch

rote rüben brullee

Brûlée

Rote-Rüben-Brûlée mit geschmortem Chicorée & geräuchertem Wallerfilet

Basisch essen

Mousse

Quarkmousse

Quarkmousse mit Rosmarin-Pflaumenkompott

Basisch essen

Blick in die Küche

Buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt:

VIVAMAYR Maria Wörth Winter

Maria Wörth

Am idyllischen Ufer des Wörther Sees in mildem, mediterranem Klima gelegen, verkörpert VIVAMAYR Maria Wörth den Ursprung und die Seele unserer ganzheitlichen Gesundheitsphilosophie.

standort-altaussee-655-354-2

Altaussee

An einem der landschaftlich schönsten Seen des Salzkammerguts hat die wegweisende Philosophie von VIVAMAYR einen zweiten, neuen Ort in faszinierendem alpinem Ambiente gefunden.